Tools für die OER-Erstellung

Grundsätzlich können alle Medien oder Kombinationen von Medien als Open Educational Resources (OER) lizensiert werden. Texte, Grafiken, Bilder, Videos … Entsprechend vielseitig sind die für deren Produktion eingesetzten Tools.

Arbeitsblätter

  • tutory ist ein Online-Tool zur Erstellung von Arbeitsblättern. Es bietet eine z.B. Vielzahl lizenzfreier Bilder, Formatierungshilfen und Unterstützung bei der Lizensierung. Anbieter ist das Sozialunternehmen tutory UG (haftungsbeschränkt).

Lizensierung

  • Der CC-Lizenzmixer unterstützt OER-Ersteller – grafisch ansprechend aufbereitet – bei der Lizensierung ihrer Ressourcen. Anhand der darin eingeflossenen Lizenzen ermittelt das Tool, welche Lizenzen für die neu entstandene OER möglich sind. Angeboten wird das Tool von edu-sharing.
  • Mit dem Lizenzhinweisgenerator lassen sich für Bilder aus der Wikipedia und aus Wikimedia Commons einfach und schnell rechtssichere Linzenzhinweise erstellen.

Präsentationen

  • SlideWiki ist ein Online-Tool zur Erstellung von Präsentationen und Folien. Das Tool bietet eine Vielzahl an frei verfügbaren Folien und Kursen sowie die Möglichkeit, Inhalte gemeinschaftlich zu erstellen. Anbieter ist die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung e.V.

Multi-Media-Elemente in Moodle, WordPress oder Drupal

  • H5P wurde für die Erstellung von OER geschaffen und bietet intuitiv bedienbare Tools zur Erstellung multi-medialer Inhalte, basierend auf HTML 5.

Impressum

Datenschutz